Akankha e.V.

Vision für Bangladesh

Wir über uns

Akankha e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der im November 2009 gegründet wurde. Er hat sich zum Ziel gemacht, auf unmittelbarem und direktem Weg zu helfen, Bildungsstrukturen in Bangladesh zu verbessern. Die ausschließlich ehrenamtlichen Mitarbeiter haben seither schon einiges auf die Beine gestellt.

Getragen wird der Verein durch über 50 Mitglieder und Spenden. Die Helfer veranstalten Informationsstände an verschiedenen Märkten und halten Vorträge über die Arbeit vor Ort. Seit fünf Jahren wird in der Weihnachtszeit zum großen Benefizkonzert eingeladen, wo meist regionale Bands für den guten Zweck spielen.
Seit 2012 besteht eine Kooperation mit Ingenieure ohne Grenzen, die eine Solaranlage für die Schule spenden und installieren. Akankha e.V. leistet mit dem Bau einer Grundschule in Bangladesh Hilfe zur Selbsthilfe. Durch Bildung wird den Menschen vor Ort zu mehr Selbständigkeit und Selbstbestimmtheit verholfen.


Unser Projekt Nomuna

Im Januar 2014 wurde unsere Grundschule NOMUNA offiziell eröffnet! An der offiziellen Eröffnungsfeier haben unsere Kinder, das gesamte Dorf, sowie Bewohner aus umliegenden Dörfern mit Begeisterung teilgenommen.
Inzwischen werden insgesamt 150 Schüler in einer Vorschulklasse, sowie in den Klassenstufen 1-5 unterrichtet. Akankha konnte in Zusammenarbeit mit dem Schulkommitee zwei Lehrer und eine Lehrerin in Vollzeit, einen Lehrer in Teilzeit und eine Schulleiterin einstellen. Die Schüler kommen aus den umliegenden Dörfern von Durgapur.

Anfang des Jahres haben wir mit dem Ausbau des Schulgebäudes begonnen. Vor einigen Wochen wurde der Bau zwei weiterer Klassenzimmer fertiggestellt.

Wir möchten uns bei allen Mitgliedern für die treue Unterstützung bedanken! In den wenigen Jahren konnten wir mit Eurer Hilfe eine wunderschöne Schule bauen, 150 Kindern die Möglichkeit auf Bildung gewähren und 5 Arbeitsplätze schaffen.

Unterstützen Sie unser Projekt! Durch Ihren aktiven Beitrag ermöglichen Sie den erfolgreichen Betrieb der Schule, die Beschaffung pädagogischen Schulmaterials und die angemessene Bezahlung der Lehrkräfte.
Durch unseren persönlichen Kontakt in die betreffende Region können wir garantieren, dass die Spendeneinnahmen ohne Umwege in unser Projekt fließen. Unser engagiertes Team arbeitet deshalb ausschließlich ehrenamtlich. Die Spendengelder verlieren sich nicht in unnötiger Verwaltung.

Helfen Sie Bangladesh

und unterstützen Sie Akankha - Vision für Bangladesh mit einer Spende und / oder Mitgliedschaft!